SEI AUF DEM LAUFENDEN! VERFOLGE UNSERE AKTIVITÄTEN UND BESUCHE UNS AUF: http://www.facebook.com/textfeldsuedost

Radomir Konstantinovićs Filosofija palanke

"Es gibt kein Land, in dem er nicht möglich wäre... " – Der Geist der Palanka

 

Der Begriff „Palanka“ ist geradezu unübersetzbar. Die „Palanka“ meint den Ort, der „weder Land noch Stadt ist“ sie ist vielmehr ein Geist als eine konkrete räumliche Gegebenheit. Aus diesem Grunde kann „palanka“ nicht mit „small town“, „province“, „Kleinstadt“, „Krähwinkel“ und das Adjektiv „palankanisch“ nicht mit „provincial“ oder „parochial“ übersetzt werden.

 

 

Zum ersten Mal ins Deutsche übersetzt – in Auszügen und mit einem einleitenden Essay von Ivana Perica.

 

Ivana Perica: Radomir Konstantinović. Der Fremde in einer fremden Welt

 

Auszüge aus der Philosophie der Palanka