Infos und Kontakt: Redaktion 

 

14.12.2019, 11:00 – 19:00

 

INVENTUR

Workshop & Arbeitsgruppentreffen

 

EKH – DIDF Lokal, Gudrunstr. 133, 1100 Wien

 

 

 

Das Programm:

 

11.00 – 12.00: Vorstellung des Projekts inkl. Ausstellungskonzept durch Elena Messner, Ljubomir Bratić und Alice Fehrer

12.00 – 13.00: Impulse und Statements von Arif & Evrim Akkılıç, Sónia Melo, Goran Novaković. Moderation: Ljubomir Bratić.

13.00 – 14.00: Impulse und Statements von Regina Wonisch, Simon Inou, Fatih Özcelik. Moderation: Alice Fehrer

14.00 – 15.00 Pause

15.00 – 16.00: Impulse und Statements von Petja Dimitrova, Handen und Ali Özbas, Petra Sturm. Moderation: Arif Akilic

16.00 – 17.00: Impulse und Statements von Anastassiya Schacht, Brigita Malenica, Alexander Martos. Moderation: Georg Kö.

17.00 – 17.30: Pause

17.30 – 19.00: WorldCafé geleitet von Gizem Gerdan und Georg Kö

19.00: Formaler Abschluss

20.00: Optionales Essen

 

Copyright: Georg Kö

Die Grundfragen des Workshops:

 

Welche Konzepte und Debatten begleiten die Frage nach einem Museum der Migration?

Was soll (nicht), kann (nicht), muss (nicht), darf (nicht) ausgestellt werden?

Was ist ein Migrationsobjekt?

Was ist ein Migrationssubjekt?

Wer entscheidet darüber und warum?

Wie kann die Immobilisierung eines transitären Phänomens geschehen, welche Sammel- und Ausstellungspraxen stehen zur Debatte?

Wie muss man sich dabei mit impliziten und expliziten Phänomenen des Rassismus, der Ausgrenzung, der Restriktionen, dem Mangel oder der Überfülle an Objekten u.v.a. auseinandersetzen?

 

 

Eindrücke der Ergebnisse des WorldCafés:

 

 

 

 

Stichworte aus der Diskussion:

 

Transnationale Ökonomien, Anwerbeabkommen und Gastarbeit, migrantische (Arbeits-)Kämpfe, OBJEKT, Gender und Migrationsprozesse, Sichtbarkeit von Frauen auf dem transnationalen Arbeitsmarkt, SUBJEKT,  Sexarbeit und feminisierte Migration, Mehrsprachigkeit im Stadtbild, migrantische Filme, Literatur, Kunst, OBJEKT, urbane und ländliche migrantische Räume, Migrationsbiografien der Städte: Ghettoisierung, Gentrifizierung, SUBJEKT, Wohnpolitik, Gesundheitspolitik, Medien, OBJEKT, Religion, Gastronomie, Sport und Migration; transnationale Lebensweisen und hybride Kulturen,SUBJEKT, Rassismus und Antirassismus.

Copyright: Archiv der Migration

Wir danken Förderinstitutionen, Kooperationspartner_innen und Freund_innen für die Unterstützung!