SEI AUF DEM LAUFENDEN! VERFOLGE UNSERE AKTIVITÄTEN UND BESUCHE UNS AUF: http://www.facebook.com/textfeldsuedost

Spaziergang im Museumsquartier 2012

Die literarischen Soundspaziergänge sind ein ungewöhnliches Format des Literaturerlebens. Junge AutorInnen wurden aufgefordert das Museumsquartier zu vertexten. Im November 2012 folgte ein gemeinsames Gehen durchs und rund ums Wiener MQ auf Spuren, die in den Texten gelegt wurden. Die Text-Passagen eröffneten sich durch von SoundkünstlerInnen produzierten Sprach-, Ton- und Klangspuren und begleiteten interessierte Passant_innen auf ihrem Gang ums Museumsquartier. Erstmals wurde auch die entsprechende Sendereihe auf Radio Orange ins Leben gerufen. Ö1 berichtete. So spielte es sich im Detail ab.

Alle Infos zu den Mitwirkenden sind nachzulesen-

 

Die Audiodateien zu den Soundspaziergängen gibt es auch zum >> Download!

Laden Sie sich die mp3-Files auf Ihre Abspielgeräte herunter und spazieren Sie in Eigenregie durch das MQ.

 

Die Soundspaziergänge durch das, rund um das MQ wiederholen sich im März 2013, erweitert durch zwei neue Texte und adaptiert für das Projekt >> Passagen/Passagiere.

Bildergalerie zu den Soundspaziergängen 2012. Fotografien von Lydia Fenkart

Radiobeitrag zum Spaziergang im Museumsquartier

gestaltet von Jasmin Surm

Radiobeitrag zu den Soundspaziergängen 2012
Infosheet zu den Soundspaziergängen 2012
Hier können Sie sich die Informationen zu den Soundspaziergängen 2012 im Museumsquartier als pdf downloaden.
Infosheet 2012.pdf
Adobe Acrobat Dokument 865.5 KB

 

am set im mq ... 

teaser (unten): wiener soundspaziergängen 2012 feat. anja golob, ljubljana /brüssel, juni 2012, kurzer infofilm von jd und em